HomeThe Work of Byron KatieCoachingsKurse / ElternberatungLern- und Lebenstipps


Eltern/Familie
Lernbegleitungskurs
Persönlichkeits-Entfaltung
Wertschätzende Kommunikation
Für Paare
Angebote für dich Zuhause
Kurse/Referate auswärts
   
 


Königinnen-Kurs: Ein Kurs für Königinnen und solche, die es werden wollen.


Ein Kurs für Frauen, die ahnen, dass das ganze Glück in ihnen schlummert!

Wann fühlst du dich königlich? Ich, wenn ich liebevoll reagieren kann, wenn ich ganz bei mir bin, wenn ich grosszügig bin, wenn ich zu allem JA sagen und fühlen kann. Wenn ich herzhaft lache, wenn ich absolut frei bin von Gedanken, was andere von mir denken. Wenn ich in tiefem Frieden bin mit mir, meiner Vergangenheit und der Welt. Wenn ich weiss, was ich kann und was ich will. Wenn ich eine grosse Liebe und Verbundenheit in mir spüre für alle und alles.

Mit der Kombination von The Work und wertschätzender Kommunikation komme ich diesem Zustand immer wieder sehr nahe. Vielleicht auch du?

Übrigens: Auch Könige sind hier herzlich willkommen!

Themen u.a.:
- Universen treffen aufeinander
- Warum wir so verschieden sind und was daran so wertvoll ist.
- Wertschätzende Kommunikation, wertschätzendes Zuhören.
- Von den Erwartungen zu den Bedürfnissen.
- Menschen als Spiegel für eigene wunde Punkte erkennen.
- The Work of Byron Katie
- Liebevoller Kontakt mit der inneren Kritikerin


Nächster Kurs (6 Module):

Daten:

Zeit: 08.30 - 11.00 Uhr

Kosten:
Fr. 390.00

Anmeldung:


__________________________________________________________________________________________________________________________________________

Aus Fürsorge für andere wird «Für-Mich-Sorge»   

Kennst du das? Wir rennen für andere, sind fürsorglich für alle in unserem Umfeld. Selbst dem Hund oder der Katze soll es ja gut gehen bei uns.  

Wir haben Termine für unser Äusseres (Coiffeur, Kleiderkaufen, Kosmetikerin etc.) und für unseren Körper (Sport, ev. Therapien, Massage etc.).  

Und wann kommt unser ganz Innerstes an die Reihe? Wann nehmen wir uns Zeit für „Seelen-Wellness“? Das kommt dann morgen. Oder übermorgen. Oder wenn’s brennt (Burnout, Depression etc.). 

Aus diesen Gedanken heraus habe ich den „Selbst-Liebe-Kurs“ kreiert. Damit wir dranbleiben. Für uns. Zehn Termine. Über ein Jahr verteilt. Damit wir uns besser kennen lernen, uns treu und bei uns bleiben, uns schätzen und lieben lernen. Um zu sehen, was wir an uns haben und dankbar werden für das, wer wir sind. Und wie wir sind. Genauso wie wir sind!  

Natürlich wenden wir auch hier unter vielem anderem „The Work“ von Byron Katie an. Es geht aber auch um innere Kinder, um Kommunkation, wir öffnen deine Schatzkiste an Fähgikeiten und Talenten.


Das sagt eine Kursteilnehmerin:

"Es ist so sinnvoll und hilfreich, sich fast ein ganzes Jahr lang mit dem Thema Selbstliebe zu befassen; so werden die Inputs nachhaltig im Alltag verarbeitet und wach gehalten. Und Esti W. lebt die Inhalte, was zusätzlich inspiriert und so zur Herzensangelegenheit wird. Das Thema wird von ihr auf vielfältige und kreative Art und Weise umspielt.

Ganz herzlichen Dank für deine warme Ausstrahlung, deinen Frieden und die grosse Liebe!"




Nächster Kurs (10 Module: 


Daten:  

Zeit:  19.15 - 21.30 Uhr

Kosten:
Fr. 690.--

Anmeldung: 

______________________________________________________________________________


Der Selbst-Liebe-Kurs «solo»

Du kannst diesen Kurs auch für dich alleine buchen. Das heisst dann, zehnmal ein zweistündiges Setting, wo es nur um dich geht, deine Ressourcen, deine Liebe, deine Zweifel, deine Schatten, einfach um DICH.  

Kosten:            Fr. 2'450.00 statt Fr. 2'600.00   

Oder du buchst diesen Kurs mit deiner Frau, deinem Mann oder deiner besten Freundin etc.; also 2 Personen.    

Kosten:            Fr. 1'200.00 pro Person statt Fr. 1‘300.-- pro Person  

Daten:             werden verbindlich vereinbart  

Einstieg:          jederzeit möglich       



____________________________________________________________________________________________________________

Verlieb dich in deine innere Kritikerin, deinen inneren Kritiker


Kennst du das? In deinem Kopf schwirren unzählige kritische, unfreundliche Gedanken wie:  

- Du kannst das nicht.
- Du verdienst das nicht.
- Du brauchst dich gar nicht anzustrengen, es hat eh keinen Zweck.
- Nun streng dich mal ein bisschen an!
- Reiss dich zusammen!
- Dafür bist du zu dick, zu dünn, zu doof, zu gross, zu klein, zu…
- undsoweiterundsofort…  

Wenn wir davon ausgehen, dass wir 60'000 - 70'000 Gedanken denken – täglich – und davon 25'000 Gedanken unfreundlich sind, dann kannst du dir sicher vorstellen, wie sehr sich dieses unaufhörliche Stimmengewusel im Hinterkopf auf dein Wohlbefinden auswirkt!  

Nun hört man immer wieder von Methoden, die den inneren Kritiker, die innere Kritikerin, mundtod machen sollen. Was wäre wohl, wenn wir das Ganze von der anderen Seite her betrachten? Wenn wir uns den inneren kritischen Stimmen zuwenden und ihnen unsere ganze Zuneigung zeigen?  

Ich kann dir sagen, was dann wird: Innerer Friede und Selbstliebe, und zwar immer mehr!  

Gerne teile ich mit dir diese schöne Erfahrung, und zwar in einem Kurs à 3 Modulen.
Zur Zeit biete ich diesen Kurs online an:

Kurs à 3 Abend-Module:
https://www.edudip.market/w/384532

Kurs als Tagesseminar:
https://www.edudip.market/w/384534


Daten: 
            Donnerstag,

Zeit:    
            19.00 – 21.30 Uhr

Kosten:            Fr. 195.00

Anmeldung: